links mitte rechts


Und so war es 2009:

Eigentlich kann nichts schief gehen", stand bis zum Wochenende noch auf unserer Homepage. Doch. Das Wetter. Die Vorhersage war wechselhaft, das Wetter am Veranstaltungstag eindeutig: Scheiße!

Dauerregen und kalte Temperaturen machten nicht nur den Teilnehmern zu schaffen, sondern auch uns. Geplant hatten wir mit 600 Teilnehmern und bedanken muss man sich bei 265 Startern, dass sie überhaupt nach Nortorf angereist sind, bei einem Wetter bei dem man nicht Mal nen Hund (außer Charly) vor die Tür jagt.

Danke an alle 58 Helfer. Ihr habt einen tollen Job gemacht und ward trotz des miesen Wetters mit viel Engagement und Leidenschaft dabei. Die Teilnehmer die da waren, waren mit uns sehr zufrieden. Besonderen Dank an Andrea, Ayna, Manfred und Bernd, die nicht nur die drei Tage voll im Einsatz waren.

Die Bilder findet ihr in der Galerie.

Und dieser Bericht aus der Nortorfer Zeitung sagt fast alles
.