links mitte rechts

Das haben wir uns verdient:
Kaiserwetter und eine Werbung für den Radsport bei den Meisterschaften der Nordverbände Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein im Einer-Straßenfahren am 02. Mai 2010 in Gnutz



Das war Klasse:
Unter der Regie der RSG Mittelpunkt und mit Unterstützung anderer Rennsport betreibender Vereine in Schleswig-Holstein fanden die Nordmeisterschaften auf der Straße in Gnutz statt. Über 250 Rennfahrer aller Klassen gaben sich ein buntes Stelldichein. Und das bei allerbesten Rennbedingungen. Entgegen der Wettervorhersage hatten wir den ganzen Tag Sonne, einen leichten Wind und eine toll organisierte Veranstaltung. Das war Werbung für den Radsport pur. Danke an alle Helfer und Kommissäre, an die Gemeinde Gnutz und besonders an Andrea, Manfred, Rolf und Bernd. Was die in den letzten drei Tagen geleistet haben ist mit NICHTS "zu bezahlen". DANKE.

Die Bilder des Tages sind in unserer Galerie schon online.

Das Ergebnis ist wie immer bei Dieter Zelewski zu finden.